Elternthemen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angeboten. Wir möchten Sie in den Veranstaltungen zu wichtigen Elternthemen gut informieren. Außerdem bieten wir Ihnen im Rahmen der einzelnen Termine die Möglichkeit, andere Eltern kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen. Fragen rund um den Ablauf und die technischen Fragen lassen wir Ihnen in einer gesonderten Mail und nur nach Anmeldung zukommen.

 

Aktuelle Kurse:

Babys schlafen anders

Der Schlaf ist ein Grundbedürfnis von Beginn an und ist gleichzeitig auch so individuell, wie alle anderen Verhaltensweisen von Kinder auch. Kinder schlafen anders als Erwachsene. Keine Wunder also, dass am Babyschlaf oft Konflikte in jungen Familien entstehen. Die Hebamme Kathrin Plugge gibt Informationen und Tipps rund um das Schlafen von Babys und Kleinkindern.

Mittwoch, 08.06.2022, 10.00 - 11.30 Uhr (2 Ustd.) - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Kathrin Plugge

Gebühr: 8,00 €

Online-Anmeldung

 

„Fernsehen macht schlau“

Die Begriffe Digitalisierung und Medienkonsum sind in aller Munde.

Aber kann man Medien überhaupt konsumieren oder geht es im Grund doch nur um Inhalte? Welche Bedeutung hat eigentlich das Analoge noch im Digitalen?

Fragen über Fragen…

Antworten darauf sind nicht einfach zu finden – für uns alle. Aber das Nachdenken und Nachfühlen darüber lohnt sich. Denn letztlich geht es vorrangig um das Wohl unserer Kinder und Jugendlichen aber auch um uns selbst.

Donnerstag, 23.6.2022, 19:30-21:00 Uhr

Ort: Familienzentrum Ev. Kita Heiligenkirchen, Steinweg 5, 32760 Detmold

Referent: Michael Motzek, Fachlehrer an der Fachschule für Sozialpädagogik in Detmold a.D.

Gebühr: wird vom Familienzentrum übernommen

Anmeldung: bis 15.6.2022; Teilnehmerzahl: mind. 5

Online-Anmeldung

 

„Hilf mir, wenn ich traurig bin.“

Wenn ein Mensch oder Tier stirbt, wenn Eltern sich trennen oder Familien andere Abschiedssituationen erleben, fehlen vielen Erwachsenen aufgrund von Schmerz und Sorge oft die passenden Worte. Eltern versuchen häufig, Kinder durch Ablenkungsmanöver zu vertrösten. Wie kann man mit Kindern über traurige Situationen sprechen?

Wie kann man innerhalb der Familie Rituale nutzen, einander Trost und auch Informationen durch kindgerechte Informationen geben, um Kinder miteinzubeziehen und zu unterstützen?

Mechthild Schroeter-Rupieper vermittelt gut umsetzbare Informationen zum präventiven und akuten Umgang mit Trauersituationen anhand von Praxisbeispielen. Sie ist Fachreferentin und Mitbegründerin der Familientrauerarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Autorin verschiedener Bücher und Fachzeitschriften und leitet das Lavia Institut für Familientrauerbegleitung, Gelsenkirchen.        

Mittwoch, 07.09.2022 19.30 - 21.00 Uhr, 1 x 2 Ustd - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Mechthild Schroeter-Rupieper

Gebühr: wird vom FZ Pivitsheide übernommen; Anmeldung bis 31.08.2022

Online-Anmeldung

 

Zeit für Brei! - Einführung in die B(r)eikost

Säuglinge entwickeln unterschiedlich früh Interesse am Essen. Zur Frage, wann es losgehen kann, hören Eltern oft unterschiedliche Ratschläge. Die Ernährungsberaterin Nora Karrasch ordnet die Empfehlungen zur Beikost ein, erklärt wie sie zu verstehen sind und gibt Tipps für einen entspannten Start. Ab wann können Babys Brei bekommen? Woran merke ich, dass mein Baby bereit ist für den ersten Löffel? Welche Lebensmittel gibt es wann? Wie gehe ich damit um, wenn mein Baby (noch) keinen Brei mag? Wie kann ich selbst darauf achten, ausgewogen zu essen? Während der Online-Veranstaltung wird es Gelegenheit geben, eigene Fragen zu stellen.

Mittwoch, 21.09.2022, 9.30 - 11.00, 1 x 2 Ustd - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Nora Karrasch, Ernährungsberaterin, Oecotrophologin

Gebühr: 8,00 €

Mind. Teilnehmerzahl: 8; Anmeldung bis 14.09.2022

Online-Anmeldung

 

Babys schlafen anders

Der Schlaf ist ein Grundbedürfnis von Beginn an und ist gleichzeitig auch so individuell, wie alle anderen Verhaltensweisen von Kinder auch. Kinder schlafen anders als Erwachsene. Keine Wunder also, dass am Babyschlaf oft Konflikte in jungen Familien entstehen. Die Hebamme Kathrin Plugge gibt Informationen und Tipps rund um das Schlafen von Babys und Kleinkindern.

Mittwoch, 09.11.2022, 10.00 - 11.30 Uhr (2 Ustd.) - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Kathrin Plugge

Gebühr: 8,00 €

Online-Anmeldung

 

Übergang von der Beikost zum Familienessen

Kaum sind alle Breie eingeführt, entwickeln Kinder schon wieder Lust auf neues Essen. Fingerfood und selbst zum Löffelgreifen greifen, sind jetzt dran. Die Ernährungsberaterin Nora Karrasch gibt praktische Tipps für gemeinsame Familienmahlzeiten und ordnet die Empfehlungen für die Kleinkindernährung ein. Warum ist das gemeinsame Essen für Kinder so wichtig? Wie kann der Übergang von der Beikost zum Familienessen gestaltet werden? Ab wann können Kinder festes Essen bekommen? Welche Lebensmittel und Zubereitungen eignen sich für Kleinkinder? Während der Online-Veranstaltung wird es Gelegenheit geben, eigene Fragen zu stellen.

Mittwoch, 23.11.2022, 9.30 - 11.00, 1 x 2 Ustd - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Nora Karrasch, Ernährungsberaterin, Oecotrophologin

Gebühr: 8,00 €

Mind. Teilnehmerzahl: 8; Anmeldung bis 16.11.2022

Online-Anmeldung

 

 

 

 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live