Elternthemen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angeboten. Wir möchten Sie in den Veranstaltungen zu wichtigen Elternthemen gut informieren. Außerdem bieten wir Ihnen im Rahmen der einzelnen Termine die Möglichkeit, andere Eltern kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen. Fragen rund um den Ablauf und die technischen Fragen lassen wir Ihnen in einer gesonderten Mail und nur nach Anmeldung zukommen.

 

Aktuelle Kurse:

Buch, TV, Tablet, Smartphone und Co
Infos und Tipps zum Medienumgang in der Familie

Online-Veranstaltung

Die heutige Kindheit bietet eine große bunte Medienwelt - mit vielen Bildschirmen. 
Viele Eltern machen sich Gedanken, wie sie damit im Familienalltag in guter Weise umgehen können:

Welche Medien sind für welches Alter geeignet?  
Mit Kinderaugen schauen: Was sehen Kinder am Bildschirm?
Woran erkenne ich gute Bilderbücher, Hörspiele, TV-Sendungen, Bildschirmspiele oder Internetangebote?
Buch oder App? Mit welchen Medien lernt mein Kind?
Was sind kluge Medienregeln für die Familie? Was braucht mein Kind für seine gute Entwicklung?
     
Die erfahrene Medienpädagogin und Erziehungsberaterin Sabine Schattenfroh verspricht einen spannenden und erziehungsunterstützenden Elternvortrag. 

Dienstag, den 25.10.2022, 19:30-21:00 Uhr, ONLINE-Veranstaltung

In Kooperation mit FZ Senfkorn, FZ Heiligenkirchen, FZ Vahlhausen, Verbund FZ Schatztruhe/Morgenstern

Online-Anmeldung

 

„Vater-Kind-Treff“
für Väter mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Das Angebot richtet sich an Väter mit ihren Kindern im Alter von 0-3 Jahren und bietet im Rahmen von 5 Treffen die Möglichkeit andere Väter mit ihren kleinen Kindern kennenzulernen und gemeinsame Aktivitäten zu erleben. Neben Bewegung und Interaktion berücksichtigt der Erzieher und Vater Lukas Nawrot auch die Wünsche der teilnehmenden Väter. Außerdem wird es bei einem "walk and talk" die Möglichkeit zum Austausch zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf geben. Je nach Wetterlage und den Voraussetzungen der aktuellen Bedingungen der Coronaschutzverordnung finden die Treffen im und/oder außerhalb des F.I.T. in der Schülerstraße 35 sowie an verschiedenen Standorten in Detmold statt.  

Termine:  04.11., 11.11., 18.11., 25.11. und 02.12.2022, jeweils 16:00-17:30 Uhr  (5 x 2-Ustd):
              
Ort:          im und ggf. Außengelände des F.I.T.s  der Stadt Detmold, verschiedene Standorte im Stadtgebiet

Referent:  Lukas Nawrot, Erzieher

Gebühr:    übernimmt die Stadt Detmold

                 
Der Vater-Kind-Treff ist ein Kooperationsprojekt der Frühen Hilfen und des Familien.Info.Treff der Stadt Detmold, dem FABEL-Service des Kreises Lippe und der Ev. Familienbildung der Lippischen Landeskirche. 

Anmeldung bis 26.10.2022 unter familie@lippische-landeskirche.de

Online-Anmeldung

 

Babys schlafen anders

Der Schlaf ist ein Grundbedürfnis von Beginn an und ist gleichzeitig auch so individuell, wie alle anderen Verhaltensweisen von Kinder auch. Kinder schlafen anders als Erwachsene. Keine Wunder also, dass am Babyschlaf oft Konflikte in jungen Familien entstehen. Die Hebamme Kathrin Plugge gibt Informationen und Tipps rund um das Schlafen von Babys und Kleinkindern.

Mittwoch, 16.11.2022, 10.00 - 11.30 Uhr (2 Ustd.) - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Kathrin Plugge

Gebühr: 8,00 €

Online-Anmeldung

 

Herausforderung Schulstart – Das Lernen lernen

Das Lernen ist ein hochkomplexer und ein sehr früh in der menschlichen Entwicklung beginnender Prozess. Was sind gute Voraussetzungen dafür und wie können Eltern ihr Kind dabei unterstützen? Wie gelingt der Übergang vom Kindergarten zur Grundschule und warum fällt es manchen Kindern leichter, manchen nicht so leicht?
Bei diesem Elternabend geht es darum, welche Grundlagen geschaffen werden können, damit ein erfolgreicher Schulstart gelingt, so dass Lernen Spaß macht und die Schule nicht zur Überforderung wird.

Montag, 14.11.2022, 19:00 – 20:30 Uhr, 2 Ustd.
Ort: AWO Kita/Familienzentrum Ehrsen, Am Rhön 11, 32108 Bad Salzuflen
Referentin: Martina Lohre

Gebühr: übernimmt  AWO Kita/Familienzentrum Ehrsen

Online-Anmeldung

 

Mit Bilderbüchern wächst man besser

Warum Bücher die Basis von Sprache und Lesekompetenz bilden 

Kleinkinder sind neugierig auf ihre Welt und entdecken jeden Tag Neues. Dazu gehören auch Wörter und Sprache. Pappbilderbücher sind der Einstieg ins Buch und ins Lesen, sie unterstützen die Entwicklung und sind mitentscheidend für das spätere Verhältnis zum Buch. Beim Betrachten der Bilder und beim Hören der Texte lernen Kinder spielerisch den Zusammenhang von Denken, Sozialverhalten und Sprache – die Basis, um all das zu verstehen, was sie umgibt.
Die Freude am Lesen entsteht durch das Erzählen und Vorlesen. Kinder, die schon früh für Bücher begeistert werden, entwickeln sich später selbst zu begeisterten und regelmäßigen Lesern.
Dieser Abend will Lust an Büchern und Vorlesen wecken und Orientierungshilfen bei der Auswahl von Bilderbüchern geben.

Dienstag, 15.11.2022, 19.30 - 21.00 Uhr, 1 x 2 Ustd.
Ort: Familienzentrum Heiligenkirchen, Steinweg 5, 32760 Detmold
Referentin: Sabine Deppenmeier

Gebühr: wird vom Familienzentrum übernommen

Online-Anmeldung

 

Übergang von der Beikost zum Familienessen

Kaum sind alle Breie eingeführt, entwickeln Kinder schon wieder Lust auf neues Essen. Fingerfood und selbst zum Löffelgreifen greifen, sind jetzt dran. Die Ernährungsberaterin Nora Karrasch gibt praktische Tipps für gemeinsame Familienmahlzeiten und ordnet die Empfehlungen für die Kleinkindernährung ein. Warum ist das gemeinsame Essen für Kinder so wichtig? Wie kann der Übergang von der Beikost zum Familienessen gestaltet werden? Ab wann können Kinder festes Essen bekommen? Welche Lebensmittel und Zubereitungen eignen sich für Kleinkinder? Während der Online-Veranstaltung wird es Gelegenheit geben, eigene Fragen zu stellen.

Mittwoch, 23.11.2022, 9.30 - 11.00, 1 x 2 Ustd - Online-Veranstaltung per Zoom

Referentin: Nora Karrasch, Ernährungsberaterin, Oecotrophologin

Gebühr: 8,00 €

Mind. Teilnehmerzahl: 8; Anmeldung bis 16.11.2022

Online-Anmeldung

 

Erste Hilfe bei Kindernotfällen – Sicherheit für Eltern

Eltern, Großeltern und andere, die für Kinder Verantwortung tragen, erlernen an diesem Vormittag bzw. Nachmittag die wichtigsten Erste Hilfe - Maßnahmen am Baby und Kind - leicht verständlich und praxisnah.

Freitag, 09.12.2022, 16.30 - 19.45 Uhr, 1 x 5 Ustd

Ort: F.I.T. – Familien.Info.Treff, Schülerstraße 35, 32756 Detmold

Referentin: Angelique Schlabeck, Rettungsassistentin

Gebühr: wird vom F.I.T. -Familien.Info.Treff Detmold übernommen

Anmeldung bis 01.12.22

Online-Anmeldung

 

 

 

 

 

 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live