Jungs sind doch keine Prinzessinnen!

Freitag, 04.11.2022, 17.00 - 20.00 Uhr u. Samstag, 05.11.2022, 9.00 - 16.00 Uhr

22-FF633

Gendersensible Pädagogik in Kita und Kindertagespflege

Das Thema „Gendern“, bzw. die Auseinandersetzung mit Rollenklischees wird mittlerweile an vielen Stellen thematisiert und mitunter kontrovers diskutiert. Im pädagogischen Alltag gibt es viele kleine und große Anlässe einmal genau hinzuschauen. Welches Spielzeug wird welchen Kindern in der Kita und Tagespflege angeboten? Gibt es (Bilder-)Bücher, in denen Rollenklischees bewusst aufgelöst werden? Wie gehen die Erwachsenen damit um, wenn Kinder sich abseits von klassischen Rollen oder Normen ausprobieren wollen? Was sind eigentlich die ganz eigenen Werte und Vorstellungen in Bezug auf dieses Thema?

Diese und weitere Fragen werden im Seminar behandelt und finden mittels eines fachlichen Inputs und kollegialen Austausches vielfältige und manchmal vielleicht überraschende Antworten.

Ort: Landeskirchenamt, Leopoldstr. 27, 32756 Detmold

Referentinnen: Melanie Müller, Erzieherin und Psychologische Beraterin; Stefanie Stahlberg, Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin

Gebühr: 98,00 €; 12 Ustd.

TN-Zahl mind. 10 max. 16 Personen

Anmeldung bis 24.10.2022

Online-Anmeldung

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live