Auf Augenhöhe - Erziehungspatenschaften

Freitag, 30.09.2022, 17.00 - 20.00 Uhr u. Samstag, 01.10.2022, 9.00 - 16.00 Uhr

22-FF629

Erziehungspartnerschaft – Wie die Zusammenarbeit mit Familien gelingen kann

Im pädagogischen Alltag, egal ob Kita oder Tagespflege, liegt der Schwerpunkt meist auf der Arbeit mit den Kindern. Die Zusammenarbeit mit Eltern und anderen betreuenden Personen findet häufig zunächst nur in Tür-und-Angel-Situationen oder in Entwicklungsgesprächen statt. Um eine tragfähige Beziehung zu gestalten, auch Konflikte angemessen zu behandeln und die Familie gut zu begleiten, braucht es jedoch mehr als das. Wie sich die Beziehungen zwischen den betreuenden Personen auf die kindliche Entwicklung auswirken und wie pädagogische Fachkräfte in eine gute Zusammenarbeit mit Familien kommen, sollen in diesem Seminar behandelt werden.

Inhalte hierzu sind z.B.

•          Kommunikation auf Augenhöhe gestalten

•          Gesprächsführung auch in schwierigen Zeiten

•          die eigene Haltung reflektieren

Ort: Landeskirchenamt, Leopoldstr. 27, 32756 Detmold

Referentin: Melanie Müller, Erzieherin und Psychologische Beraterin, Stefanie Stahlberg, Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin

Gebühr: 98,00 €; 12 Ustd. 

TN-Zahl mind. 10 max. 16 Personen

Anmeldung bis 19.09.2022

Online-Anmeldung

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live